Sie sind hier

AWS3 – Active Welding System und Komponenten

Das Active Welding System 3 (AWS3) ist eine voll integrierte Widerstandspunktschweißlösung, die eine Prozessregelung, Überwachung und Qualitätsanalyse in einem Komplettpaket anbietet. Es kann alleine als Tischsystem verwendet oder mühelos in eine bestehende Produktlinie integriert werden.
Das AWS3-System von Amada Miyachi Europe wird für viele Anwendungen in der Automobilindustrie sowie für Batterien und Elektronik verwendet.

Wichtigste Merkmale:

  • Hohe Starrheit
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Empfindlichkeit für den Elektrodenaufschlag
  • Exakte Steuerung der Elektrodenposition
  • Geeignet für den Einsatz in Reinräumen
  • Benutzerfreundliches Bedienfeld

 

Produkte

AWS3 – pneumatische Ausführung

Das AWS3-System in pneumatischer Ausführung vereint diese grundlegenden Elemente in einem Premium-System, das die schnelle und genaue Einstellung der Parameter für optimale Schweißergebnisse ermöglicht. Die pneumatische AWS3-Ausführung ist als Basis- und erweiterte Konfiguration erhältlich.

Die pneumatische Ausführung des AWS3 umfasst einen ISQ20-Inverter, der je nach Anwendung einen oder zwei pneumatische Schweißköpfe, pneumatische Schweißzangen oder Kompaktiereinheiten steuert.
Die pneumatische Ausführung bietet alle AWS3-Funktionen, wie die automatische Berechnung und die Überwachung der kritischen Werte, die Programmierung der Schweißleistung und von Schweißkraftprofilen sowie die statische und dynamische Prozessüberwachung.


Spezifikationen

  • Vollständige AWS3-Funktionalität jetzt für pneumatische Schweißköpfe verfügbar
  • Kostengünstig, kein separater Monitor, kein separater WKA-Adapter und SSB-Schnittstelle notwendig, sondern nur eine Feldbus-Verbindung
  • Remote-Service-Funktionen
  • Integriertes System mit MG3-Funktionalität: einfache Programmierung und Integration
  • Benutzerfreundliches Bedienpanel, Bedienung über einen Druck-/Drehknopf oder Touchscreen

 

AWS3 mit Servomotor

Das AWS3 mit Servomotor kombiniert die ISQ-Inverterstromquelle mit unseren motorisierten MFP-Schweißköpfen, motorisierten Schweißzangen oder Kompaktiereinheiten in einem einzigartigen System. Es bietet eine hohe Steifigkeit, exakte Positionssteuerung der Elektrode und hohe Geschwindigkeiten.

Die Basisversion umfasst eine statische Überwachung, Ethernet-Kommunikation, Kraft- und Geschwindigkeitssteuerung, Messung von Kraft oder Einsinktiefe und bietet die Möglichkeit zur Fernwartung.
Dank dieser wichtigen Features kann das AWS3 als Premium-System bezeichnet werden, mit dem sich Parameter schnell und präzise einstellen lassen.

Die erweiterte AWS3-Version mit Servomotor bietet zusätzlich eine dynamische Prozessüberwachung und Optionen für die grafische Wellenform, SPC und CANopen sowie Profibus oder Ethernet-/IP.


Spezifikationen

  • Hohe Steifigkeit
  • Hohe Geschwindigkeit
  • Empfindlichkeit für den Elektrodenaufschlag
  • Steuerung der Elektrodenposition
  • Reinraumfest
  • Benutzerfreundliches Bedienpanel, Bedienung über einen Druck-/Drehknopf oder Touchscreen

 

AWS3-Touchscreen-Panel – Schweißüberwachung

Das MIYACHI PECO AWS3-Steuerfeld repräsentiert die neueste Technologie in der Widerstandsschweißüberwachung und ist jetzt auch in einer großen 21-cm- bzw. 8,5-Zoll-Touchscreen-Version erhältlich. Seine Funktionalität umfasst wertvolle Funktionen wie die präzise dynamische Echtzeitmessung aller Schweißvariablen, Remote-Services und das Speichern von Daten auf einem USB-Stick. Sowohl die Standard- als auch die Touchscreen-Version der AWS3-Systemsteuerung sind Plug-and-Play-Geräte, die auf vorhandene AWS3-Systeme aufgerüstet werden können.

Das AWS3-Steuerfeld bietet alle Werkzeuge, die für die zunehmend wichtiger werdende Prozessentwicklung, Produktionsüberwachung, Datenerfassung und Analyse benötigt werden, damit Sie Ihre ISO-, GMP- und TQM-Anforderungen erfüllen können.


Spezifikationen

  • Zwei unabhängige Messkanäle
  • Oszilloskop-Funktionen mit Zoom- und Cursor-Modus
  • Volle SPC-Fähigkeit auf dem Bildschirm
  • Integrierte Uhr- und Datumsfunktion für die Schweißprotokollierung und Rückverfolgbarkeit
  • Bis zu 99 Zeitpläne mit Passwortschutz
  • Unterstützt mehrere Sprachen

 

Maßgeschneiderte Lösungen

Schicken Sie Ihr Muster zur Bewertung an eines unserer Technologiezentren in Europa. Wir werden dann ermitteln, welche Lösung Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Amada Miyachi Europe bietet Machbarkeitstests und Anwendungsberatung an.

Kontakt